Autoren

 

twitterRobin Schwarz

1989 in Zürich geboren. Er begann sich früh mit Literatur auseinander zu setzen und schrieb schon als Kind alles, was man so als Kind schreiben konnte. Als Jugendlicher hatte er sich zu einer KV-Lehre überreden lassen. Hat sich sogleich auf dem Absatz umgedreht und wieder verabschiedet. Deshalb wandte er sich danach dem zu, was er am besten kann: dem Schreiben. Die Möglichkeiten, die in Gedichten und Geschichten stecken, faszinieren ihn. Sie können Menschen zum Lachen, zum Weinen bringen – sie können Menschen berühren.
Er studiert Journalismus an der ZHAW.

Seine Texte

 

stevie

Stefan Rohner

Geboren 1990 und erste Schreibversuche im Alter von 12 Jahren, hat das Schreiben ihn sein ganzes Leben lang begleitet. Nach der obligatorischen Schulbildung wurde das Gymnasium besucht, gefolgt vom Studium der Psychologie und Kommunikationswissenschaften, in welchem er sich momentan befindet. Persönliche Schreiberfolge konnte er mit einer Beteiligung im Literaturmagazin „NarR“ und dem selbstveröffentlichten Gedichtband „schwarz geliebte sonne“ verbuchen.
Er verfasst hauptsächlich Gedichte, aber auch der eine oder andere kürzere Text wird sich unter seinen Beiträgen finden.

Seine Texte

 

chantalChantal Wartenweiler

1990 geboren im Osten der Suisse.  Als petite fille schlüpft sie bereits oft in die Rolle der Geschichtenerzählerin. An erste Kurzgeschichten reiht sich Slam Poetry. Schliesslich landet sie bei Aphorismenketten – sie nennt sie moderne Lyrik. Das Bruchstückhafte, das Wort zwischen den Zeilen, das Düstere und zugleich Leichte mag sie besonders. Die Sprache ist für sie nicht Waffe, sondern Kunst. Sie möchte Sprache Raum in ihrem Berufsalltag geben und entscheidet sich für den Studiengang Journalismus und Organisationskommunikation. Stets auf der Suche nach Sprachzauber.

Ihre Texte

 

janosch

Janosch Tröhler

Als Leseratte geboren, mutierte das Bücher verschlingende Männchen zu einem ebenso schreibenden Individuum. Erste Schritte in der Schülerzeitung und die Begeisterung für die Musik trugen ihn mehr und mehr zum Journalismus. Seit 2010 führt er das Kultur-Webzine negativewhite.ch und schreibt nebenbei seine Ideen und Gedanken nieder. Seine Geschichten lehnen an die Realität, verbinden sich mit dem Düsteren und Übersinnlichen, sind verspielt und roh zugleich. Nach einer abgeschlossenen KV-Lehre beginnt er 2013 ein Journalismusstudium an der ZHAW.

Seine Texte


nicoNico Meier

Schon von Kindesbeinen an faszinierten ihn die Geschichten hinter den Menschen. Mit der Entdeckungslust als Motor füllt er über die Jahre seine Seele mit Eindrücken. Die Sprache wurde dabei vom reinen Werkzeug zum Kunstgut an sich. Das Reisen wurde zur Herausforderung, sich selbst im immer neuen Kontext zu verstehen. Die Mitmenschen wurden zu Abenteuern bei denen es stets eine gesamte Seelenlandschaft zu entdecken gibt. Nicht ohne Egoismus spielt der Wunsch nach Verstehen eine zentrale Rolle in seinem Leben. Nico arbeitet als Lokaljournalist und Radiomacher in der Zentralschweiz und lebt derzeit in Luzern in Baden und Bern.
Seine Texte


sarahSarah Möller

…ist eine provinziale Stadtneurotikerin, klischierte Studentin, naturalistische Gelegenheitsgärtnerin, 22 Jahre alt und mit einer unerbittlichen Leidenschaft für die Literatur besessen. Das Schreiben ist für sie ein Zustand zwischen assoziativen Eindrücken und strukturiertem Handwerk- ein faszinierender Schwellentanz. Sie studiert Germanistik und Filmwissenschaft an der Universität Zürich. Mit einer Affinität für des Pudels Kern schreibt sie über alles, was die Welt im Innersten zusammenhält. Die Texte, die dabei rauskommen, beschreibt sie mit einem selbstkritischen Zwinkern als literarische Versuche.

Ihre Texte

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: